Strukturiertes und koordiniertes Arbeiten

P+ Architekten Ingenieure wurde 2013 von Heiko Pihl gegründet. Das Büro befindet sich innenstadtnah im Dortmunder Kaiserstraßenviertel. Das achtköpfige Mitarbeiterteam beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit sämtlichen Objektplanungsleistungen nach HOAI § 34, Leistungsphasen 1–9. P+ Architekten Ingenieure realisiert umfangreiche und komplexe Bauaufgaben im Bereich von Neu- und Altbauten, Sanierungen, Instandsetzungen und Machbarkeitsstudien.

»Strukturiertes und koordiniertes Arbeiten bilden bei P+ das Fundament erfolgreicher Projektarbeit
und zufriedener Auftraggeber.«

Heiko Pihl, Architekt

Auftraggeber sind öffentliche und private Bauherren, Institutionen und Unternehmen. Zu den größeren Bauvorhaben zählen »Torhaus«, Neubau eines Büro- und Geschäftshauses in Hagen-Haspe, »Mieterausbau Berufsgenossenschaft RCI« in Köln, Neubau eines 4-gruppigen Kindergartens mit U3-Betreuung »Kita Louise-Märcker-Straße«, Hagen und die brandschutztechnische Ertüchtigung der vorhandenen Gebäudesubstanz »Florianturm« im Westfalenpark Dortmund.

Heiko Pihl, Architekt
Nach seinem Studienabschluss arbeitete Heiko Pihl zunächst bei Martin Wiemann, Architekt. Schnell entstand der Wunsch nach einer selbstbestimmten und leitenden Tätigkeit, die 2013 in die Gründung der P+ Architekten Ingenieure mündete.

×

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.