Mieterausbau, Düsseldorf

Mieterausbau

Mit dem mc² wurde in der Düsseldorfer Hansaallee 299 ein modernes und flexibles Bürogebäude für eine sich wandelnde Arbeitswelt errichtet. Die Generali Real Estate S.p.A. ist das zentrale Dienstleistungsunternehmen für alle immobilienwirtschaftlichen Fragen innerhalb der Generali Deutschland Gruppe und hält dieses Objekt in ihrem Portfolio.

Die BNP Paribas als neuer Mieter einer größeren Teilfläche wünschte eine Mischung aus Zellenbüros und Open-Space-Bereichen. Die bereits durch einen Vormieter genutzte Bürofläche wurde daher teilweise abgebrochen und partiell in die neue Ausbauplanung integriert. Die neu strukturierte Bürolandschaft wird nun durch Service-Points gegliedert und eingeschobene Raumelemente trennen die Laufzone von den Arbeitsplätzen. Unterstrichen wird die offene und transparente Arbeitsatmosphäre durch Ausstattungsmerkmale wie Glastüren und Glasschwerter an den Trennwänden. Die Herausforderung bestand vor allem darin, in der kurzen Ausführungszeit die Übersicht zwischen Bestand, Abbruch und Neubau der 2.455m² großen Fläche zu organisieren und zu koordinieren.

Die farbige Gestaltung der Wände und Büromöbel wurde durch mieterseits beauftragte Innenarchitekten geplant und ausgeführt.

Eine Auswahl unserer Projekte

×

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.